Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 779.633 Personen mit Wikipedia-Artikel
französischer Mathematiker und Theoretischer Physiker

Geboren

29. April 1854, Nancy

Gestorben

17. Juli 1912, Paris
Todesursache: Embolie

Alter

58†

Namen

Poincaré, Henri
Poincaré, Jules Henri

Staatsangehörigkeit

Flagge von FrankreichFrankreich

Weitere Staaten

Flagge von DeutschlandDeutschland
Flagge von NiederlandeNiederlande
Flagge von USAUSA

Normdaten

Wikipedia-Link:Henri_Poincaré
Wikipedia-ID:12621 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q81082
GND:118595407
LCCN:n/50/20168
VIAF:51694558
ISNI:0000 0001 2132 6577
BnF:119201089
NLA:35426628
SUDOC:027943585

Familie

Vater: Émile-Léon Poincaré
Ehepartner: Jeanne-Louise Poulain d'Andecy
Kind: Jeanne Poincaré
Kind: Léon Poincaré

Verlinkte Personen (190)

Appell, Paul, französischer Mathematiker
Bachelier, Louis, Mathematiker
Baire, René Louis, französischer Mathematiker
Barrow-Green, June, britische Mathematikhistorikerin
Betti, Enrico, italienischer Mathematiker und Ingenieur
Birkhoff, George David, US-amerikanischer Mathematiker
Boutroux, Émile, französischer Philosoph
Broglie, Louis de, französischer Physiker
Cantor, Georg, deutscher Mathematiker
Châtelet, Albert, französischer Mathematiker und Politiker
Darrigol, Olivier, französischer Wissenschaftshistoriker
Dieudonné, Jean, französischer Mathematiker
Drach, Jules, französischer Mathematiker
Einstein, Albert, Physiker und Nobelpreisträger
Garnier, René, französischer Mathematiker
Haller, Albin, französischer Chemiker
Halphen, Georges Henri, französischer Mathematiker
Hermite, Charles, französischer Mathematiker
Hilbert, David, deutscher Mathematiker
Klein, Felix, deutscher Mathematiker
Koebe, Paul, deutscher Mathematiker
Laguerre, Edmond, französischer Mathematiker
Lindstedt, Anders, schwedischer Mathematiker
Lorentz, Hendrik Antoon, niederländischer Mathematiker und Physiker
Mawhin, Jean, belgischer Mathematiker
Minkowski, Hermann, deutscher Mathematiker und Physiker
Mittag-Leffler, Magnus Gösta, schwedischer Mathematiker
Phragmén, Lars, schwedischer Mathematiker
Poincaré, Lucien, französischer Physiker
Poincaré, Raymond, französischer Staatsmann und Politiker
Pompeiu, Dimitrie, rumänischer Mathematiker
Weyl, Hermann, deutscher Mathematiker
Whittaker, Edmund Taylor, britischer Mathematiker
Bertillon, Alphonse, französischer Kriminalist und Anthropologe
Bonnet, Pierre Ossian, französischer Mathematiker und Hochschullehrer
Borel, Émile, französischer Mathematiker und Politiker
Bouquet, Jean-Claude, französischer Mathematiker
Briot, Charles, französischer Mathematiker
Bruns, Heinrich, deutscher Mathematiker und Astronom
Chasles, Michel, französischer Mathematiker
Cornu, Alfred, französischer Physiker
Darboux, Gaston, französischer Mathematiker
Dirichlet, Peter Gustav Lejeune, deutscher Mathematiker
Duhamel, Jean Marie Constant, französischer Mathematiker und Physiker
Fölsing, Albrecht, deutscher Physiker, Wissenschaftsjournalist und Biograf
Frémy, Edmond, französischer Chemiker
Fuchs, Lazarus, deutscher Mathematiker
Galison, Peter, US-amerikanischer Physiker und Wissenschaftshistoriker
Ghys, Étienne, französischer Mathematiker
Gillispie, Charles, US-amerikanischer Wissenschaftshistoriker
Gray, Jeremy, englischer Mathematikhistoriker
Gyldén, Hugo, schwedischer Astronom
Hill, George William, US-amerikanischer Astronom und Mathematiker
Holton, Gerald, US-amerikanischer Physiker und Wissenschaftshistoriker
Jeanne d’Arc, französische Nationalheldin und Heilige der Katholischen Kirche
Julia, Gaston Maurice, französischer Mathematiker
Kant, Immanuel, deutscher Philosoph
Kragh, Helge, dänischer Wissenschaftshistoriker
Kronecker, Leopold, deutscher Mathematiker
Langevin, Paul, französischer Physiker
Larmor, Joseph, irischer Physiker und Mathematiker
Laskar, Jacques, französischer Astronom
Leray, Jean, französischer Mathematiker
Lippmann, Gabriel, französischer Physiker und Nobelpreisträger für Physik
Mannheim, Amédée, französischer Ingenieur, Offizier und Mathematiker
Newton, Isaac, englischer Physiker, Astronom und Mathematiker
Nørlund, Niels Erik, dänischer Mathematiker und Astronom
Oskar II., König von Schweden (1872–1907), König von Norwegen (1872–1905)
Pais, Abraham, niederländischer Physiker und Quantenfeldtheoretiker
Perelman, Grigori Jakowlewitsch, russischer Mathematiker
Petrović, Mihailo, jugoslawischer Mathematiker
Picard, Émile, französischer Mathematiker
Popper, Karl, österreichisch-britischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker
Renn, Jürgen, deutscher Wissenschaftshistoriker
Résal, Jean, französischer Bauingenieur
Robertson, Edmund, britischer Mathematiker, Mathematikhistoriker und Hochschullehrer
Russell, Bertrand, britischer Mathematiker und Philosoph
Schröder, Ernst, deutscher Mathematiker und Logiker
Schwarz, Hermann Amandus, deutscher Mathematiker
Smale, Stephen, US-amerikanischer Mathematiker
Sundman, Karl, finnischer Mathematiker
Sussman, Gerald Jay, US-amerikanischer Informatiker
Tisserand, Félix, französischer Mathematiker und Astronom
Valiron, Georges, französischer Mathematiker
Weierstraß, Karl, deutscher Mathematiker
Weiss, Pierre-Ernest, französischer Physiker
Wisdom, Jack, US-amerikanischer Physiker
Alexander, James, US-amerikanischer Topologe
Andoyer, Henri, französischer Astronom und Mathematiker
Andrejew, Nikolai Nikolajewitsch, ukrainisch-russischer Physiker und Hochschullehrer
Andronow, Alexander Alexandrowitsch, sowjetischer Physiker und Mitglied der sowjetischen Akademie der Wissenschaften
Arnold, Wladimir Igorewitsch, russischer Mathematiker
Aubin, Thierry, französischer Mathematiker
A’Campo, Norbert, Schweizer Mathematiker
Barrett, Rafael, spanischer Essayist
Bertrand, Joseph, französischer Mathematiker und Pädagoge
Birkeland, Kristian, norwegischer Physiker
Birkeland, Richard, norwegischer Mathematiker
Boggio, Tommaso, italienischer Mathematiker
Bohl, Piers, livländischer Mathematiker
Boltzmann, Ludwig, österreichischer Physiker und Philosoph
Bortolotti, Ettore, italienischer Mathematikhistoriker
Bourgeois, Robert, französischer Geograph
Boutroux, Pierre, französischer Mathematiker und Wissenschaftshistoriker
Brouwer, Luitzen Egbertus Jan, niederländischer Mathematiker
Brunhes, Bernard, französischer Geophysiker
Brush, Stephen, US-amerikanischer Wissenschaftshistoriker
Bucherer, Alfred, deutscher Physiker
Bühl, Adolphe, französischer Mathematiker und Astronom
Carvallo, Emmanuel, französischer theoretischer Physiker
Chauveau, Auguste, französischer Tierarzt, Mikrobiologe und Physiologe
Chwistek, Leon, polnischer Mathematiker, Maler, Kunsttheoretiker, Philosoph und Dichter
Cohn, Emil, deutscher Physiker
Cosserat, Eugène, französischer Mathematiker und Astronom
Cousin, Pierre, französischer Mathematiker
Crémieu, Victor, französischer Physiker
Dantzig, George, US-amerikanischer Mathematiker
Darmois, Georges, französischer Mathematiker, mathematischer Physiker und Statistiker
De La Vallée Poussin, Charles-Jean, belgischer Mathematiker
Deligne, Pierre, belgischer Mathematiker
Denjoy, Arnaud, französischer Mathematiker
Euklid, griechischer Mathematiker
Euler, Leonhard, Schweizer Mathematiker und Physiker
Fejér, Leopold, ungarischer Mathematiker
Franel, Jérôme, Schweizer Mathematiker
Fredholm, Erik Ivar, schwedischer Mathematiker
Fricke, Robert, deutscher Mathematiker
Galdeano, Zoel García de, spanischer Mathematiker
Hadamard, Jacques, französischer Mathematiker
Halsted, George Bruce, US-amerikanischer Mathematiker
Haret, Spiru, rumänischer Mathematiker
Hasenöhrl, Friedrich, österreichischer Physiker
Heegaard, Poul, dänischer Mathematiker
Heinzmann, Gerhard, deutscher Philosoph
Holmes, Philip, US-amerikanischer Mathematiker
Hopf, Eberhard, deutschamerikanischer Mathematiker
Hopf, Heinz, schweizerischer Mathematiker
Humbert, Georges, französischer Mathematiker
Jaeger, Wilhelm Ludwig, deutscher Physiker
Jorn, Asger, dänischer Maler und Essayist
Koch, Helge von, schwedischer Mathematiker
Koenigs, Gabriel, französischer Mathematiker
König, Julius, ungarischer Mathematiker
Kottler, Friedrich, österreichisch-amerikanischer Physiker
Lefschetz, Solomon, US-amerikanischer Mathematiker
Lévy, Paul, französischer Mathematiker
Lindemann, Ferdinand von, deutscher Mathematiker
Ljapunow, Alexander Michailowitsch, russischer Mathematiker und Physiker
Ljusternik, Lasar Aronowitsch, russischer Mathematiker
Luminet, Jean-Pierre, französischer Astronom und Schriftsteller
Lusin, Nikolai Nikolajewitsch, russischer Mathematiker
Maillet, Edmond, französischer Mathematiker
Mannoury, Gerrit, niederländischer Mathematiker und Philosoph
McLarty, Colin, US-amerikanischer Mathematiker und Philosoph
Miranda, Carlo, italienischer Mathematiker
Mirimanoff, Dmitry, Schweizer Mathematiker
Orr, William McFadden, irisch-britischer Mathematiker
Painlevé, Paul, französischer Mathematiker, Politiker und Premierminister
Palágyi, Menyhért, ungarischer Philosoph, Mathematiker
Pawlowski, Gaston de, französischer Schriftsteller
Prange, Georg, deutscher angewandter Mathematiker
Princet, Maurice, französischer Mathematiker
Quinn, Frank, US-amerikanischer Mathematiker
Rados, Gustav, ungarischer Mathematiker
Rey, Abel, französischer Wissenschaftsphilosoph und Wissenschaftshistoriker
Rham, Georges de, Schweizer Mathematiker
Riemann, Bernhard, Mathematiker
Ritz, Walter, Schweizer Mathematiker und Physiker
Rive, Lucien de la, Schweizer Physiker
Rouché, Eugène, französischer Mathematiker
Rougier, Louis, französischer Philosoph und Hochschullehrer
Salih Zeki, osmanischer Naturwissenschaftler, Mathematiker und Astronom
Sarasin, Édouard, Schweizer Physiker
Sarrien, Ferdinand, französischer Politiker der Dritten Französischen Republik
Schnirelman, Lew Genrichowitsch, sowjetischer Mathematiker
Serre, Jean-Pierre, französischer Mathematiker
Sohst, Wolfgang, deutscher Verleger und Philosoph
Solovine, Maurice, rumänisch-französischer Philosoph und Übersetzer
Stillwell, John, australischer Mathematiker
Takeuti, Gaisi, japanischer Logiker
Tanaka, Noboru, japanischer Mathematiker
Tarry, Gaston, französischer Mathematiker
Thüring, Bruno, deutscher Physiker und Astronom
Tietze, Heinrich, österreichisch-deutscher Mathematiker
Voigt, Woldemar, deutscher Physiker
Wallas, Graham, britischer Sozialwissenschaftler und Politiker
Weeks, Jeffrey, US-amerikanischer Mathematiker
Weil, André, französischer Mathematiker
Witt, Ernst, deutscher Mathematiker
Yoccoz, Jean-Christophe, französischer Mathematiker

URLs zu dieser Seite: http://persondata.toolforge.org/p/Henri_Poincaré, http://persondata.toolforge.org/p/peende/12621, http://persondata.toolforge.org/p/gnd/118595407, http://persondata.toolforge.org/p/viaf/51694558, http://persondata.toolforge.org/p/wikidata/Q81082.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von APPER und wird nun von Wurgl betreut.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.