Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 779.580 Personen mit Wikipedia-Artikel
Königin von Spanien (1833–1868)

Geboren

10. Oktober 1830, Madrid

Gestorben

9. April 1904, Paris

Alter

73†

Namen

Isabella II.
Isabella II. María Luisa
Isabel II.

Weiterer Staat

Flagge von SpanienSpanien

Ämter

Fürstin von Asturien (1833)
Vorgänger: Ferdinand von Bourbon und Bourbon-Parma (Ferdinand VII.)
Nachfolger: Isabella von Bourbon und Bourbon
Königin von Spanien (1833–1868)
Vorgänger: Ferdinand VII.
Nachfolger: Francisco Serrano Domínguez (Regent)

Normdaten

Wikipedia-Link:Isabella_II._(Spanien)
Wikipedia-ID:81555 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q183085
GND:119560119
LCCN:n/79/65868
VIAF:87748802
ISNI:0000 0001 2142 592X
BnF:120667707
SUDOC:088342700

Familie

Vater: Ferdinand VII.
Mutter: Maria Christina von Neapel-Sizilien
Ehepartner: Francisco de Asís de Borbón (1846–1902)
Kind: Isabella von Spanien
Kind: Alfons XII.
Kind: María de la Paz von Spanien
Kind: Fernando de Borbón y Borbón
Kind: Infante Francis of Assisi Leopold of Spain
Kind: María de la Concepción de Borbón y Borbón
Kind: María Cristina de Borbón y Borbón
Kind: María Cristina de Borbón y Borbón
Kind: Maria de la Conception de Borbón y de Borbón, Infanta de España
Kind: Maria del Pilar
Kind: María Eulalia von Spanien

Verlinkte Personen (137)

Alfons XII., König von Spanien
Amadeus I., König von Spanien
Bayern, Ludwig Ferdinand von, Prinz von Bayern und Infant von Spanien
Borbón, Carlos María Isidro de, spanischer Prinz und Thronprätendent
Borbón, Francisco de Paula de, Mitglied der spanischen Königsfamilie aus dem Hause Bourbon
Espartero, Baldomero, spanischer Militär und Politiker
Ferdinand VII., König von Spanien (1814–1833)
Francisco de Asís de Borbón, Königgemahl Isabellas II. von Spanien
Isabella von Spanien, spanische Prinzessin aus dem Haus Bourbon
Luisa Fernanda von Spanien, Mitglied der spanischen Königsfamilie und durch Heirat Herzogin von Montpensier
Maria Christina von Neapel-Sizilien, Königin und Regentin von Spanien
Maria Christina von Österreich, Regentin von Spanien
María de la Paz von Spanien, Infantin von Spanien, durch Heirat Prinzessin von Bayern
Maria de las Mercedes d’Orléans-Montpensier, spanisch-französische Prinzessin aus dem Haus Orléans und durch Heirat Königin von Spanien
María Eulalia von Spanien, spanische Adelige, Mitglied der königlichen spanischen Familie und durch Heirat Herzogin von Galliera, sowie Schriftstellerin
Montpensier, Antoine d’Orléans, duc de, französischer Offizier und spanischer Thronprätendent
Serrano Domínguez, Francisco, spanischer General und Politiker
Winterhalter, Franz Xaver, deutscher Porträtmaler
Aschmann, Birgit, deutsche Historikerin
Karl IV., König von Spanien (1788–1808)
Louis-Philippe I., König der Franzosen
Montijo, Eugénie de, Kaiserin von Frankreich (1853–1871), Ehefrau von Napoléon III.
Napoleon III., französischer Staatspräsident, Kaiser der Franzosen
Abarca, Joaquín, spanischer Prälat
Aguilar Correa, Antonio, Regierungspräsident von Spanien
Albéniz, Pedro, spanischer Pianist und Komponist
Alenza, Leonardo, spanischer Genremaler, Kupferstecher und Illustrator
Alfons XIII., König von Spanien
Argüelles, Agustín, spanischer Politiker
Arrazola García, Lorenzo, spanischer Rechtswissenschaftler, Politiker und Regierungspräsident Spaniens
Bañuelos y Travel, Miguel de los Santos de, spanischer Diplomat
Barrios, Gerardo, Politiker in El Salvador
Biada, Miguel, spanischer Unternehmer
Borbón, Blanca de, spanische Prinzessin und durch Heirat Erzherzogin von Österreich-Toskana
Borbón, Carlos Luis de, Graf von Montemolín
Bourbon-Parma, Sixtus von, belgischer Offizier
Bravo Murillo, Juan, Regierungspräsident von Spanien
Bresson, Charles-Joseph, französischer Diplomat und Politiker
Calomarde, Francisco Tadeo, spanischer Staatsmann
Cánovas del Castillo, Antonio, spanischer Politiker und Restaurator der Monarchie in Spanien
Carlos María de Borbón, Herzog von Madrid, Prätendent (1868–1909)
Cervera, Antoni Ignasi, spanischer (katalanischer) Journalist
Claret, Antonius Maria, spanischer Bischof und Ordensgründer, Heiliger
Contreras, Juan, spanischer General
Cruz, Luis de la, spanischer Maler
De Sève, Alfred, kanadischer Violinist, Musikpädagoge und Komponist
Debrauz de Saldapenna, Louis Antoine, österreichischer Geheimdiplomat, Journalist und Autor
Dorregaray, Antonio, spanisch-karlistischer General
Drouyn de Lhuys, Édouard, französischer Staatsmann
Echagüe, Rafael, spanischer General
Fernández de Córdova, Luis, spanischer Generalkapitän
Fernández de Velasco, Bernardino, spanischer Ministerpräsident und Schriftsteller
Ferrer Cafranga, Joaquín María, Ministerpräsident von Spanien
Figueras, Estanislao, spanischer Rechtsanwalt und Politiker
García Gil, Manuel, spanischer Dominikaner, Erzbischof und Kardinal
García Goyena, Florencio, spanischer Politiker und Ministerpräsident Spaniens (Presidente del Gobierno)
Gärtner, Karl, deutsch-spanischer Offizier
Gómez Becerra, Álvaro, spanischer Politiker und Ministerpräsident Spaniens
Goñi, Facundo, spanischer Diplomat
González Bravo, Luis, Ministerpräsident von Spanien
González González, Antonio, Ministerpräsident von Spanien
Graëlls y de la Aguera, Mariano de la Paz, spanischer Entomologe, Zoologe, Arzt und Botaniker
Guizot, François, französischer Politiker und Schriftsteller
Gutiérrez de la Concha, José, spanischer General und Politiker
Gutiérrez de la Concha, Manuel, spanischer General
Heinrich von Spanien, Herzog von Sevilla, spanischer Infant und Herzog von Sevilla
Hensler, Elise Friederike, Opernsängerin (Sopran) und Gemahlin König Ferdinands II. von Portugal
Heredia Begines, Narciso, Ministerpräsident von Spanien
Hirschfeld, Eugen von, deutscher Offizier und Freiheitskämpfer
Hirschfeld, Moritz von, preußischer General der Infanterie
Isabel von Spanien, spanische Infantin
Istúriz, Francisco Javier de, spanischer Staatsmann
Jovellar Soler, Joaquín, spanischer General, Politiker und Ministerpräsident Spaniens
Juan Carlos de Borbón, Graf von Montizón, spanischer Thronprätendent
Juan Carlos I., spanischer Adeliger, König von Spanien
Kaufmann, Adolf, österreichischer Landschafts- und Marinemaler
Körner, Gustav, deutsch-amerikanischer Rechtsanwalt und Richter, Diplomat und Staatsmann
Larra, Mariano José de, spanischer Schriftsteller und Journalist
Lastra y Cuesta, Luis de la, spanischer Geistlicher, Erzbischof von Sevilla und Kardinal
Lemonnier, Alexandre-Gabriel, französischer Juwelier
Leopold von Hohenzollern, Fürst von Hohenzollern, Sohn von Karl Anton Fürst von Hohenzollern
Leopold von Sachsen-Coburg und Gotha, Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha, österreichischer Generalmajor
Liñán, Pascual, spanischer Offizier
López de Ayala, Adelardo, spanischer Dichter und Politiker
López Domínguez, José, spanischer General und Ministerpräsident
López López, Joaquín María, Ministerpräsident von Spanien
Luisa Carlota von Neapel-Sizilien, Tochter von Francesco I. di Borbone, König von Neapel-Sizilien und Maria Isabel de Bourbón, Infantin von Spanien
Madoz, Pascual, spanischer Politiker
Madrazo y Kuntz, Federico de, spanischer Maler und Lithograf, Direktor des Museo del Prado
Maria Antonia von Neapel-Sizilien, Prinzessin von Neapel-Sizilien, Infantin von Spanien
María de las Mercedes de Borbón, spanische Prinzessin und durch Heirat Prinzessin von Neapel und beider Sizilien
Marraco i Ferrer, Josep, katalanischer Organist, Violinist, Komponist und Kapellmeister der Kathedrale von Barcelona
Martínez de Irujo, Carlos, spanischer Ministerpräsident
Mascareñas, José, Parteigänger des Carlismus und bolivianischer Diplomat
Mateo Sagasta, Práxedes, spanischer Politiker und Regierungspräsident
Merry del Val, Rafael, spanischer Geistlicher, Kardinal der römisch-katholischen Kirche
Mon Menéndez, Alejandro, Ministerpräsident von Spanien
Montero Ríos, Eugenio, Regierungspräsident von Spanien
Moret Prendergast, Segismundo, Ministerpräsident von Spanien
Muñoz y Sánchez, Agustín Fernando, morganatischer Ehemann von Maria Christina von Spanien
Narváez, Ramón María, spanischer Militär, Politiker (Regierungspräsident), Herzog von Valencia (seit 1844)
Obiols i Tramullas, Marià, katalanischer Dirigent, Komponist und Musikpädagoge
Ochoa, Eugenio de, spanischer Schriftsteller und Kritiker
Olózaga, Salustiano, spanischer Schriftsteller, Politiker und Ministerpräsident Spaniens (Presidente del Gobierno)
O’Donnell, Leopoldo, spanischer Adliger und Politiker
Padial, Luis, puerto-ricanischer Brigadier, Politiker und Abolitionist
Pando Fernández de Pinedo, Manuel, Ministerpräsident von Spanien
Pardàs i Roure, Miquel, katalanischer Musiktheoretiker und Choreograph
Pavía, Manuel, spanischer General
Peter I., Kaiser von Brasilien, König von Portugal
Plat, George Gustavus Charles William du, britischer Generalmajor
Prim, Juan, spanischer General und Staatsmann
Queipo de Llano Ruiz de Saravia, José María, Ministerpräsident von Spanien
Quiñones de León, José María, spanischer Diplomat
Quintana, Manuel José, spanischer Dichter
Rasch, Gustav, deutscher Journalist
Rodil Campillo, José Ramón, spanischer Kolonialoffizier, Politiker und Militär
Romero, Pedro, spanischer Torero
Rubió i Ors, Joaquim, katalanischer Lyriker und Dramatiker
Saavedra, Ángel de, spanischer Schriftsteller, Diplomat und Politiker
Sánchez de Toca Calvo, Joaquín, Ministerpräsident von Spanien
Santana, Pedro, dominikanischer Politiker und mehrfach Präsident der Dominikanischen Republik
Sanz, Elena, spanische Opernsängerin
Sarasate, Pablo de, spanischer Geiger und Komponist
Sartorius Tapia, Luis José, spanischer Regierungspräsident (1853–1854)
Schulz, Wilhelm, deutsch-spanischer Geologe und Bergbauingenieur
Soto, Serafín María de, Regierungspräsident von Spanien, Militärhistoriker
Stanley, Henry Morton, britisch-amerikanischer Journalist, Afrikaforscher und Buchautor
Tacón y Rosique, Miguel, spanischer Adliger, kastilischer Gouverneur auf Kuba in La Paz (Rio de la Plata)
Tintorer i Sagarra, Pere, katalanischer Pianist, Komponist und Musikpädagoge
Topete, Juan Bautista, spanischer Admiral und Politiker
Trubezkaja, Sofja Sergejewna, russisch-französische Aristokratin und Politikerin
Urgell, Modest, spanischer Maler und Komödienautor
Valdés, Cayetano, spanischer Marineoffizier und Regent
Vega, Ventura de la, spanischer Schriftsteller
Wakefield, William Hayward, neuseeländischer Vertreter der New Zealand Company, Leiter der ersten Expedition nach Neuseeland und Gründer von Wellington
Zavala de la Puente, Juan, Ministerpräsident von Spanien

URLs zu dieser Seite: http://persondata.toolforge.org/p/Isabella_II._(Spanien), http://persondata.toolforge.org/p/peende/81555, http://persondata.toolforge.org/p/gnd/119560119, http://persondata.toolforge.org/p/viaf/87748802, http://persondata.toolforge.org/p/wikidata/Q183085.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von APPER und wird nun von Wurgl betreut.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.