Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 778.674 Personen mit Wikipedia-Artikel
Historiker und Theologe

Geboren

um 385

Gestorben

um 418

Namen

Orosius
Paulus Orosius (vollständiger Name)

Normdaten

Wikipedia-Link:Orosius
Wikipedia-ID:347418 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q311456
GND:118590251
LCCN:n/50/2187
VIAF:2479624
ISNI:0000 0001 2117 8754
BnF:11993007v
SUDOC:028008081

Verlinkte Personen (160)

Alarich I., erster König der Visigoten
Gregor von Tours, christlicher Heiliger, Bischof von Tours (ab 573) und gallo-romanischer Historiker
Honorius Augustodunensis, christlicher Theologe
Lippold, Adolf, deutscher Althistoriker
Van Nuffelen, Peter, belgischer Althistoriker
Adam von Bremen, Bremer Kleriker und Theologe
Al-Hakam II., zweiter Kalif von Córdoba
Alfred der Große, König der West-Sachsen (Wessex)
Augustinus von Hippo, Kirchenlehrer, christlicher Theologe und Philosoph
Beda Venerabilis, englischer Benediktinermönch, Theologe und Geschichtsschreiber
Brandt, Hartwin, deutscher Althistoriker
Caesar, Gaius Iulius, römischer Staatsmann, Feldherr und Autor
Cobet, Justus, deutscher Althistoriker
Eusebius von Caesarea, Kirchenvater, Kirchengeschichtsschreiber
Eutropius, spätantiker römischer Historiker
Florus, römischer Historiker zur Zeit des Kaisers Trajan
Gennadius von Marseille, christlicher Priester und Geschichtsschreiber
Goetz, Hans-Werner, deutscher Historiker
Hieronymus, Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche
Ibn Chaldūn, islamischer Historiker und Politiker
Innozenz I., Papst
Isidor von Sevilla, Bischof von Hispale; Verfasser der lateinischen Etymologiae und exegetischer Texte
Iustinus, Marcus Iunianus, römischer Geschichtsschreiber
Jordanes, oströmischer Historiker
Leppin, Hartmut, deutscher Althistoriker
Livius, Titus, römischer Geschichtsschreiber zur Zeit des Augustus
Martin von Troppau, Dominikaner und Chronist
Origenes, Kirchenschriftsteller, christlicher Gelehrter und Theologe
Otto von Freising, Bischof von Freising; Geschichtsschreiber
Pelagius, britischer Mönch, Häretiker, Gegner des Augustinus
Priscillian, spanischer Theologe
Schepss, Georg, deutscher klassischer Philologe und Gymnasiallehrer
Schlange-Schöningen, Heinrich, deutscher Althistoriker
Stephanus, Diakon der Gemeinde von Jerusalem und erster christlicher Märtyrer
Sueton, römischer Schriftsteller und Verwaltungsbeamter
Tacitus, römischer Historiker und Politiker
Varro, Marcus Terentius, römischer Polyhistor
Zangemeister, Karl, deutscher Bibliothekar und Klassischer Philologe
Abibas, Sohn des Gamaliel I., Heiliger
Aebutius Helva, Lucius, römischer Konsul
Aemilia, römische Vestalin
Aemilius Paullus, Marcus, römischer Konsul 255 v. Chr.
Aimoin von Fleury, französischer Historiograph und Hagiograph
Alexander der Große, makedonischer Feldherr und König
Amandus, römischer Usurpator in Gallien
Antiochos VI., König des Seleukidenreichs
Antiochos VII., König des Seleukidenreiches
Antipatros, makedonischer Feldherr
Antonius, Marcus, römischer Staatsmann und Feldherr
Appuleius Saturninus, Lucius, römischer Volkstribun
Archelaos, Feldherr Mithridates’ VI. von Pontos
Athaulf, Herrscher der Westgoten
Atilius Regulus, Gaius, römischer Konsul 257 und 250 v. Chr.
Aurelius Orestes, Lucius, römischer Konsul 126 v. Chr.
Brant, Sebastian, deutscher Humanist und Autor
Brutus Albinus, Decimus Iunius, römischer Politiker und Soldat, einer der Mörder Julius Caesars
Caecilius Metellus Macedonicus, Quintus, römischer Politiker und Feldherr, Konsul 143 v. Chr.
Calocaerus, römischer Gegenkaiser auf Zypern zur Zeit Konstantins des Großen
Calpurnius Flamma, Marcus, römischer Militärtribun 258 v. Chr.
Calpurnius Piso Caesoninus, Lucius, römischer Konsul 112 v. Chr.
Canidius Crassus, Publius, römischer Politiker und General in der Endphase der Republik
Carausius, römischer Usurpator, der ein kurzlebiges Sonderreich in Britannien und im nördlichen Gallien gründete
Carisius, Publius, römischer Feldherr in Spanien
Cassius Longinus, Gaius, römischer Konsul 171 v. Chr. sowie Zensor 154 v. Chr.
Cassivellaunus, britannischer Herrscher
Claudia, Vestalin
Claudius, römischer Kaiser (41–54 n. Chr.)
Claudius Quadrigarius, Quintus, römischer Historiker
Cornelius Blasio, Gnaeus, römischer Konsul (270 v. Chr., 257 v. Chr.) und Senator
Cornelius Lentulus Batiatus, Gnaeus, Besitzer einer Gladiatorenschule in Capua
Correus, Häuptling der Bellovaker
Cunobelinus, Sohn Königs Tenvantius
Dalmatius, Flavius, Konsul und Zensor unter seinem Halbbruder Konstantin dem Großen
Domitian, römischer Kaiser (81–96)
Domna, Julia, Ehefrau des Kaisers Septimius Severus, Mutter der Kaiser Caracalla und Geta
Ekkehard IV., lateinisch schreibender Gelehrter, Chronist und Lyriker
Elagabal, römischer Kaiser
Elstob, Elizabeth, frühe Gelehrte der altenglischen Sprache
Fabius Maximus Eburnus, Quintus, römischer Konsul und Feldherr
Fabius Maximus Servilianus, Quintus, römischer Konsul und Feldherr
Fannius, Lucius, römischer Feldherr
Faustinus, römischer Gegenkaiser im Jahr 274
Flaminius, Gaius, römischer Konsul 187 v. Chr.
Flaminius, Gaius, römischer Staatsmann
Fulvia, römische Matrona, Ehefrau des Marcus Antonius
Fulvius Centumalus, Gnaeus, römischer Konsul 211 v. Chr.
Fulvius Centumalus, Gnaeus, römischer Konsul 229 v. Chr.
Fulvius Flaccus, Gaius, römischer Konsul 134 v. Chr.
Fulvius Flaccus, Gnaeus, römischer Prätor 212 v. Chr.
Fulvius Paetinus Nobilior, Servius, römischer Konsul 255 v. Chr.
Furnius, Gaius, römischer Konsul 17 v. Chr.
Genucius Clepsina, Gaius, römischer Konsul 276 und 270 v. Chr.
Gerlach, Franz Dorotheus, deutsch-schweizerischer klassischer Philologe
Gratian, Gegenkaiser im Westen des römischen Reiches 407
Gratian, Kaiser im Westen des römischen Reiches (375–383)
Iunius Brutus Callaicus, Decimus, römischer Konsul 138 v. Chr.
Julia Mamaea, Mutter des römischen Kaisers Severus Alexander
Julian, römischer Kaiser (360–363)
Kézai, Simon, ungarischer Chronist
Kleopatra II., Königin von Ägypten
Konstantin III., Gegenkaiser im Westen des römischen Reiches (407–411)
Levison, Wilhelm, deutscher Historiker
Licinius Crassus Dives Mucianus, Publius, römischer Konsul 131 v. Chr.
Lucius Pinarius Scarpus, römischer Politiker und Feldherr, (Groß?)neffe Caesars
Mancinus, Gaius Hostilius, römischer Politiker, Konsul 137 v. Chr.
Mandubracius, britannischer Häuptling
Manlius Torquatus, Titus, römischer Konsul 235 und 224 v. Chr.
Marcius Rex, Quintus, römischer Konsul 118 v. Chr.
Marius, Marcus, römischer Feldherr und Politiker
Menodoros, römischer Admiral
Minucius Basilus, Lucius, römischer Politiker und Soldat, einer der Mörder Iulius Caesars
Minucius Rufus, Marcus, römischer Konsul und Feldherr
Minucius Thermus, Quintus, römischer Konsul 193 v. Chr.
Mithridates V., König von Pontos
Nepotianus, römischer Usurpator des Jahres 350
Octavia Minor, römische Frau, Ehefrau des Marcus Antonius
Oenomaus, Anführer im Dritten Sklavenkrieg
Ophellas, makedonischer Offizier unter Alexander dem Großen und Ptolemaios I.
Orgetorix, gallischer Fürst der Helvetier
Orosius-Meister, mittelalterlicher Buchmaler
Ottar, norwegischer Seefahrer und Händler
Paulus von Tarsus, Apostel
Perperna, Marcus, römischer Politiker
Pescennius Niger, römischer Gegenkaiser (193–194)
Pilatus, Pontius, römischer Präfekt von Judäa zur Zeit Jesu von Nazaret
Pompeia, Tochter des Gnaeus Pompeius Magnus
Pompeia, Schwester des Gnaeus Pompeius Magnus
Pompeius, Quintus, römischer Konsul und Zensor
Pompeius, Sextus, römischer Feldherr und Politiker
Porcius Cato, Lucius, römischer Politiker, Konsul 89 v. Chr.
Postumius Albinus, Aulus, römischer Feldherr
Postumius Albinus, Lucius, römischer Konsul 234 und 229 v. Chr., designierter Konsul 215 v. Chr.
Ptolemaios Memphites, Sohn des ägyptischen Königs Ptolemaios VIII. und der Kleopatra II.
Ptolemaios VII., ägyptischer Prinz aus der Dynastie der Ptolemäer
Ptolemaios XIII., jüngerer Bruder und Gatte von Kleopatra VII.
Ptolemaios XV., König (Mitregent) 44–30 v. Chr. von Ägypten
Romuald von Salerno, Erzbischof, Geschichtsschreiber, Arzt
Sempronius Blaesus, Gaius, römischer Konsul 253 und 244 v. Chr.
Sempronius Sophus, Publius, römischer Konsul und Zensor
Servilius Caepio, Gnaeus, römischer Konsul und Zensor
Servilius Caepio, Gnaeus, römischer Konsul 253 v. Chr.
Servilius Caepio, Quintus, römischer Politiker und Heerführer
Servilius Tucca, Gaius, römischer Konsul 284 v. Chr.
Stilicho, römischer Heermeister und Politiker
Sulpicius Galba, Servius, römischer Konsul 144 v. Chr.
Sulpicius Rufus, Publius, Politiker in der römischen Republik, Legatus und Volkstribun
Svennung, Josef, schwedischer Klassischer Philologe, Sprachwissenschaftler und Skandinavist
Symmachus, Quintus Aurelius Memmius, spätantiker Philosoph und Politiker
Tertullus, römischer Konsul 410
Teutobod, König der Teutonen
Theodosius I., Kaiser des Römischen Reiches; erhob das Christentum zur Staatsreligion
Titius, Marcus, römischer Suffektkonsul (31 v. Chr.)
Tomyris, Königin der Massageten
Trajan, römischer Kaiser von Januar 98 bis August 117
Uldin, hunnischer Stammesführer
Valerius Potitus, Gaius, römischer Konsul 331 v. Chr.
Verus, Lucius, römischer Kaiser
Vettius, Lucius, römischer Denunziant
Wallia, König der Westgoten (415–418)
Wyntoun, Andrew, schottischer Geistlicher und Geschichtsschreiber

URLs zu dieser Seite: http://persondata.toolforge.org/p/Orosius, http://persondata.toolforge.org/p/peende/347418, http://persondata.toolforge.org/p/gnd/118590251, http://persondata.toolforge.org/p/viaf/2479624, http://persondata.toolforge.org/p/wikidata/Q311456.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von APPER und wird nun von Wurgl betreut.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.