Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 778.552 Personen mit Wikipedia-Artikel
französischer Philosoph und Schriftsteller

Geboren

18. November 1647, Le Carla, heute: Carla-Bayle, Département Ariège, Frankreich

Gestorben

28. Dezember 1706, Rotterdam
Todesursache: Tuberkulose

Alter

59†

Name

Bayle, Pierre

Staatsangehörigkeit

Flagge von FrankreichFrankreich

Normdaten

Wikipedia-Link:Pierre_Bayle
Wikipedia-ID:171323 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q214816
GND:11850777X
LCCN:n/50/5530
VIAF:61554695
ISNI:0000 0001 2280 7284
BnF:119867257
NLA:35015543
SUDOC:027931161

Verlinkte Personen (79)

Feuerbach, Ludwig, deutscher Philosoph
Fontenelle, Bernard le Bovier de, französischer Schriftsteller
Gottsched, Johann Christoph, deutscher Schriftsteller, Dramaturg, Sprachforscher und Literaturtheoretiker
Jurieu, Pierre, französischer reformierter Theologe
Kreimendahl, Lothar, deutscher Philosoph
Labrousse, Elisabeth, französische Religionsgeschichtlerin und Philosophin
Moréri, Louis, französischer Enzyklopädist
Cassirer, Ernst, deutsch-schwedischer Philosoph
Descartes, René, französischer Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler
Eckart, Wolfgang U., deutscher Medizinhistoriker
Gawlick, Günter, deutscher Philosoph und Philosophiehistoriker
Heinrich IV., König von Frankreich und Navarra
Jaumann, Herbert, deutscher Literaturwissenschaftler, Professor für Deutsche Literaturwissenschaft
Jütte, Robert, deutscher Medizinhistoriker
Ludwig XIV., König von Frankreich (1643–1715)
Sommer, Andreas Urs, Schweizer Philosoph und Publizist
Abauzit, Firmin, französischer Philosoph, Physiker und protestantischer Theologe
Aken, Adolph Christoph von, deutscher evangelisch-lutherischer Geistlicher und Autor
Aprosio, Angelico, italienischer Literat und Geistlicher
Argens, Jean-Baptiste de Boyer Marquis d’, französischer Schriftsteller und Philosoph
Bar, Georg Ludwig von, deutscher Domherr, Schriftsteller und Übersetzer
Bernard, Jean Frédéric, französischer Autor, Übersetzer, Drucker, Verleger
Bernier, François, französischer Arzt und Philosoph
Betz, Louis-Paul, deutscher Literaturwissenschaftler
Bilfinger, Georg Bernhard, württembergischer Philosoph, Baumeister, Mathematiker und Theologe
Blondel, David, Theologe
Bougy, Jean de, Lieutenant-Général der französischen Armee
Bourignon, Antoinette, belgische Mystikerin und Separatistin
Briasson, Antoine-Claude, französischer Verleger
Burns, Robert, schottischer Schriftsteller und Poet
Chappuzeau, Samuel, französischer Reisender und Autor
Charas, Moyse, französischer Apotheker und Arzt
Chauvin, Étienne, französisch-hugenottischer Pastor, Philosoph und Zeitungsverleger
Clarke, Samuel, englischer Theologe und Philosoph
Constant, Benjamin, französisch-schweizerischer Schriftsteller
Cooper, Anthony Ashley, 3. Earl of Shaftesbury, englischer Philosoph, Schriftsteller, Politiker, Kunstkritiker und Literaturtheoretiker
Costa, Uriel da, jüdischer Philosoph und Theologiekritiker
Crousaz, Jean-Pierre de, Schweizer Hochschullehrer und Philosoph
Cudworth, Ralph, englischer Philosoph
Dathe, Andreas, hanseatischer Konsul und Historiker
Diderot, Denis, französischer Abbé, Schriftsteller, Übersetzer, Philosoph, Aufklärer, Literatur- und Kunsttheoretiker, Kunstagent für die russische Zarin Katharina II. und einer der Organisatoren und Autoren der „Encyclopédie“
Dohna, Friedrich von, niederländischer Offizier, Gouverneur von Orange
Dohna-Schlobitten, Alexander zu, kurbrandenburgischer General und Diplomat
Dohna-Schlodien, Christoph I. zu, brandenburgisch-preußischer General und Diplomat
Dufay, Marie-Guite, französische Politikerin (Parti socialiste)
Furetière, Antoine, französischer Schriftsteller und Gelehrter, speziell Lexikograf
Gellert, Christian Fürchtegott, deutscher Dichter
Graverol, Jean, französischer protestantischer Theologe
Holberg, Ludvig, dänisch-norwegischer Dichter
Iselin, Jakob Christoph, Schweizer Theologe, Historiker und Lexikograph
Julius III., Papst (1550–1555)
Knutzen, Matthias, deutscher Religionskritiker und Atheist
Leo X., Papst (1513–1521)
Maimbourg, Louis, lothringischer Jesuit und Historiker
Malebranche, Nicolas, französischer Philosoph und Mönch ohne Ordensgelübde
Mandeville, Bernard, niederländisch-englischer Arzt und Sozialtheoretiker
Mani, Stifter der Religion der Manichäer
Mirabaud, Jean-Baptiste de, französischer Philosoph, Autor und Übersetzer
Mohammed, Begründer der Islamischen Religion
Montgaillard, Bernard de, Zisterzienserabt in Orval
Neiman, Susan, US-amerikanische Philosophin
Patin, Guy, französischer Gelehrter und Arzt
Patrizi da Cherso, Francesco, venezianischer Philosoph
Perrault, Charles, französischer Schriftsteller
Poiret, Pierre, französischer Mystiker und Philosoph
Popkin, Richard, amerikanischer Philosophiehistoriker
Raymond, Marcel, Schweizer Literaturkritiker
Reimmann, Jacob Friedrich, deutscher lutherischer Theologe, Pädagoge, Historiker und Philosoph
Sennert, Daniel, deutscher Arzt und Chemiker
Spinoza, Baruch de, niederländischer Philosoph des Rationalismus
Taleb, Nassim Nicholas, US-amerikanischer Philosoph
Tennemann, Wilhelm Gottlieb, deutscher Philosoph und Historiker
Tronchin, Louis, Schweizer reformierter Theologe
Turrettini, Jean-Alphonse, Schweizer reformierter Theologe und Professor für Kirchengeschichte und Dogmatik
Weishaupt, Adam, deutscher Autor, Hochschullehrer und Philosoph, Gründer des Illuminatenordens
Wieland, Christoph Martin, deutscher Dichter, Übersetzer und Herausgeber der Aufklärung
Witt, Johan de, niederländischer Patrizier und Bibliophiler
Woronzowa-Daschkowa, Jekaterina Romanowna, Vertraute der russischen Kaiserin Katharina der Großen und Leiterin der Russischen Akademie der Wissenschaften
Zarathustra, Priester, Religionsstifter des Zoroastrismus

URLs zu dieser Seite: http://persondata.toolforge.org/p/Pierre_Bayle, http://persondata.toolforge.org/p/peende/171323, http://persondata.toolforge.org/p/gnd/11850777X, http://persondata.toolforge.org/p/viaf/61554695, http://persondata.toolforge.org/p/wikidata/Q214816.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von APPER und wird nun von Wurgl betreut.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.