Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 779.438 Personen mit Wikipedia-Artikel
Herzog von Bayern (1579–1597)

Geboren

29. September 1548, Landshut

Gestorben

7. Februar 1626, Schleißheim

Alter

77†

Name

Wilhelm V.

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Ämter

Herzog von Bayern (1579–1597)
Vorgänger: Albrecht V.
Nachfolger: Maximilian I.

Normdaten

Wikipedia-Link:Wilhelm_V._(Bayern)
Wikipedia-ID:357084 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q60568
GND:118771841
LCCN:n/88/674050
VIAF:266916562
ISNI:0000 0003 8682 6147
BnF:14557323s
SUDOC:060612134

Familie

Vater: Albrecht V.
Mutter: Anna von Österreich
Ehepartner: Renata von Lothringen (1568–)
Kind: Maximilian I.
Kind: Maria Anna von Bayern
Kind: Philipp von Bayern
Kind: Ferdinand von Bayern
Kind: Albrecht VI.
Kind: Magdalene von Bayern

Verlinkte Personen (128)

Aachen, Hans von, deutscher Maler
Albrecht V., Herzog von Bayern
Albrecht VI., Herzog von Bayern-Leuchtenberg aus dem Hause Wittelsbach
Anna von Österreich, Herzogin von Bayern
Bayern, Maria Anna von, Prinzessin von Bayern und durch Heirat Erzherzogin von Österreich
Bayern, Philipp von, deutscher römisch-katholischer Geistlicher, Bischof von Regensburg (1579–1598)
Bragadino, Marco, venezianischer Alchemist und Hochstapler
Candid, Peter, flämischer Maler und Grafiker
Christina von Dänemark, Herzogin von Mailand und Lothringen, Prinzessin von Dänemark
Ernst von Bayern, Erzbischof des Erzbistums Köln
Ferdinand II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Ferdinand von Bayern, Kurfürst und Erzbischof von Köln
Ferdinand von Bayern, Prinz von Bayern und Feldherr
Franz I., Herzog von Lothringen
Krumpper, Hans, deutscher Bildhauer, Stuckateur, Altarbauer, Baumeister
Lasso, Orlando di, franko-flämischer Komponist und Kapellmeister der Renaissance
Magdalene von Bayern, Pfalzgräfin von Neuburg
Maria Anna von Österreich, Erzherzogin von Österreich
Maximilian I., Herzog und Kurfürst von Bayern
Metternich, Adolph Wolff von, deutscher Adeliger, Domherr im Bistum Speyer und Hofmeister des Herzogs Wilhelm V. von Bayern
Pfalz-Neuburg, Wolfgang Wilhelm von, Pfalzgraf von Pfalz-Neuburg, Herzog von Jülich und Berg
Renata von Lothringen, Tochter von Herzog Franz I. von Lothringen, Prinzessin von Lothringen, Herzogin von Bayern
Sustris, Friedrich, deutsch-niederländischer Maler, Dekorateur und Architekt
Albrecht IV., Herzog von Bayern
Anna von Böhmen und Ungarn, Königin von Ungarn und Böhmen, durch Heirat Königin des Heiligen Römischen Reiches
Borromäus, Karl, Kardinal und Heiliger der katholischen Kirche
Elisabeth Renata von Lothringen, Prinzessin von Lothringen, durch Heirat Herzogin von Bayern
Elisabeth von der Pfalz, Landgräfin von Hessen-Marburg, Markgräfin von Baden
Ferdinand I., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs und König von Böhmen und Ungarn
Ferdinand II., Erzherzog von Österreich, Landesfürst von Tirol
Foix-Candale, Anne de, französische Prinzessin aus dem Haus Grailly und durch Heirat Königin von Böhmen und Ungarn
Fugger, Hans, deutscher Kaufmann der Fugger
Gebhard I. von Waldburg, Kurfürst und Erzbischof von Köln (1577–1583)
Gerhard, Hubert, flämischer Renaissancebildhauer
Johanna, Königin und Titularkönigin von Kastilien und Aragonien
Karl V., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation
Kunigunde von Österreich, Frau des bayerischen Herzogs Albrecht IV.
Lietzmann, Hilda, deutsche Kunsthistorikerin und Bibliothekarin
Maria Jakobäa von Baden, durch Heirat Herzogin von Bayern
Philipp I., Markgraf von Baden
Philipp I., spanischer König aus dem Hause Habsburg
Riezler, Sigmund von, deutscher Historiker
Rudolf II., Kaiser des Heiligen Römischen Reichs, König von Böhmen und Ungarn
Schmid, Alois, deutscher Historiker und Hochschullehrer
Vladislav II., König von Böhmen und Ungarn
Wilhelm IV., Herzog von Bayern (1508–1550)
Alt, Salome, Geliebte des Fürsterzbischofs von Salzburg
Bayern, Maria Anna von, Erzherzogin von Innerösterreich-Steiermark
Bayern, Philipp Moritz von, bayerischer Prinz und postum erwählter Fürstbischof von Paderborn und Münster
Berg, Adam, bayerischer Hofdrucker
Besch, Markus, deutscher Benediktiner, Administrator von Kloster Mallersdorf und Abt von Kloster Metten
Cäcilia Renata von Österreich, Königin von Polen
Casulana Mezari, Maddalena, italienische Komponistin, Sängerin, Lautenistin und Kompositionslehrerin
Clemens August von Bayern, Erzbischof von Köln, Bischof von Regensburg, Hildesheim, Münster, Paderborn, Osnabrück, Hochmeister des Deutschen Ordens
Donauer, Hans der Ältere, deutscher Maler
Donnersberg, Joachim von, bayerischer Geheimrat und Kanzler
Dorothea Sophie von der Pfalz, Herzogin von Parma und Piacenza
Dreer, Gabriel, deutscher Maler und Zeichner
Eleonore Magdalene von Pfalz-Neuburg, Pfalzgräfin von Neuburg, durch Heirat Kaiserin des Heiligen römischen Reiches
Ferdinand III., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Ferdinand Maria, Kurfürst von Bayern
Ferdinand Maria Innozenz von Bayern, bayerischer Prinz und kaiserlicher Generalfeldmarschall
Florius, Jacobus, franko-flämischer Komponist, Kapellmeister und Sänger der Renaissance
Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg, Fürstbischof von Breslau; Bischof von Worms; Erzbischof von Mainz; Erzbischof von Trier; Hochmeister des Deutschen Ordens
Friedrich von Sachsen-Lauenburg, Chorbischof des Kölner Domkapitels
Friedrich Wilhelm von der Pfalz, Pfalzgraf von Neuburg und kaiserlicher General
Gassen, Gottlieb, deutscher Maler
Georg IV. Ludwig, Landgraf von Leuchtenberg
Gosswin, Antonius, franko-flämischer Komponist, Sänger und Kapellmeister der Renaissance
Haller, Nikolaus, Fuggerischer Faktor in Genua, Mailand und in Spanien
Hedwig Elisabeth Amalia von der Pfalz, Prinzessin und Pfalzgräfin von Neuburg, durch Heirat Kronprinzessin von Polen
Heinrich VII., Graf von Ortenburg, Landrichter und Pfleger zu Waldeck
Hoefnagel, Georg, flämischer Maler
Hoffmann, Hans, deutscher Maler und Grafiker
Hofkirchen, Wilhelm von, österreichischer Feldmarschall, Hofkriegsrats-Präsident und Förderer des Protestantismus
Hund, Wiguleus, deutscher Rechtsgelehrter und Geschichtsschreiber
Joachim, Graf von Ortenburg und Herr zu Mattighofen und Neudeck
Jobst, Georg, deutscher Priester
Johann Theodor von Bayern, Bischof von Regensburg, Freising und Lüttich, Kardinal
Johann Wilhelm, Pfalzgraf und Herzog von der Pfalz-Neuburg, Herzog von Jülich und Berg sowie Kurfürst von der Pfalz
Joseph Carl Leopold Friedrich Ludwig, Graf zu Ortenburg, Graf zu Ortenburg-Tambach, Graf und Herr zu Tambach, Herr zu Birkenfeld
Joseph I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Karl II., König von Spanien
Karl III. Philipp, Kurfürst von der Pfalz, Herzog von Jülich und Berg
Karl VII., Kurfürst von Bayern, römisch-deutscher Kaiser
Kastner, Sebastian, deutscher Benediktiner und Abt
Kerle, Jacobus de, franko-flämischer Komponist, Sänger und Kapellmeister der Renaissance
Langenmantel vom Sparren, Ulrich, Augsburger Patrizier; Jurist, Hofmeister, Geheimrat
Lasso, Ferdinando di, deutscher Komponist der Hochrenaissance
Lechner, Leonhard, deutscher Komponist und Kapellmeister der späten Renaissance
Leopold I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, König von Böhmen und Ungarn
Leopoldine Eleonore von der Pfalz, Kurfürstin von Bayern
Ludwig Anton von der Pfalz, römisch-katholischer Bischof von Worms und Hochmeister des Deutschen Ordens
Lutz, Wilhelm Friedrich, deutscher evangelischer Theologe und früher Kritiker der Hexenverfolgung
Maria Anna von Bayern, bayerische Prinzessin
Maria Anna von der Pfalz, Königin von Spanien
Maria Anna von Österreich, Gemahlin von Philipp IV. von Spanien
Maria Maximiliana von Bayern, Prinzessin von Bayern
Marie Sophie von der Pfalz, Pfalzgräfin von der Pfalz, durch Heirat Königin von Portugal
Maximilian II. Emanuel, Kurfürst von Bayern, Generalstatthalter der Niederlande
Maxlrain, Wolf Dietrich von, deutscher Adliger, Reichsherr der Herrschaft Waldeck
Messmer, Franzpeter, deutscher Autor, Journalist, Festivalleiter und Musikwissenschaftler
Miller, Jakob, deutscher Reformtheologe, Domprediger und Bistumsadministrator
Paduano, Alessandro, italienischer Maler
Pappenheim, Veit zu, Reichserbmarschall
Pfalz, Alexander Sigismund von der, Fürstbischof von Augsburg
Philipp Wilhelm, Pfalzgraf und Herzog von Pfalz-Neuburg, Herzog von Jülich und Berg sowie Kurfürst von der Pfalz
Philipp Wilhelm August von der Pfalz, 8. Sohn des Pfälzer Kurfürsten Philipp Wilhelm von Pfalz-Neuburg
Pistorius, Johannes der Jüngere, deutscher Kontroverstheologe und Historiker
Pütrich, Jakob II., Ordensgeistlicher, Fürstpropst von Berchtesgaden (1567–1594)
Reichwein, Simon, deutscher Humanist, Arzt und Gelehrter
Rosemann, Heinz Rudolf, deutscher Kunsthistoriker
Rovigo, Francesco, italienischer Komponist der Renaissance
Sandtner, Jakob, Drechslermeister, fertige Modelle bayerischer Städte an
Scheiner, Christoph, deutscher Jesuitenpater, Optiker und Astronom
Seefried, Friedrich, deutscher Porträt- und Wappenmaler, Vedutenzeichner und Kartograph
Sega, Filippo, Bischof und Kardinal
Troiano, Massimo, italienischer Komponist und Dichter
Valencia, Gregor von, Jesuit und Theologe
Vento, Ivo de, franko-flämischer Komponist und Kapellmeister der Renaissance
Viani, Antonio Maria, italienischer Maler, Architekt und Szenograph
Villamena, Francesco, italienischer Kupferstecher
Volckmer, Tobias junior, Goldschmied, Mathematiker, Geodät
Volckmer, Tobias senior, deutscher Goldschmied, Kupferstecher, Mathematiker und Geodät
Werdenstein, Johann Georg von, deutscher Adliger, Domherr, Kantor, Bücher- und Notensammler
Weyer, Dietrich von, Jurist, kurfürstlicher Rat sowie Gesandter und Truppen-Inspekteur der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen
Wolfgang Georg Friedrich von Pfalz-Neuburg, Pfalzgraf von Neuburg, Weihbischof von Köln
Zacconi, Ludovico, italienischer Komponist und Musiktheoretiker

URLs zu dieser Seite: http://persondata.toolforge.org/p/Wilhelm_V._(Bayern), http://persondata.toolforge.org/p/peende/357084, http://persondata.toolforge.org/p/gnd/118771841, http://persondata.toolforge.org/p/viaf/266916562, http://persondata.toolforge.org/p/wikidata/Q60568.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von APPER und wird nun von Wurgl betreut.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.