Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 774.793 Personen mit Wikipedia-Artikel
preußischer Rittmeister und Historiker

Geboren

21. Februar 1825, See bei Niesky

Gestorben

28. Juli 1909, Berlin

Alter

84†

Namen

Lippe-Weißenfeld, Ernst zur
Antus, Anton

Weiterer Staat

Flagge von DeutschlandDeutschland

Normdaten

Wikipedia-Link:Ernst_zur_Lippe-Weißenfeld
Wikipedia-ID:8823504 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q19194746
GND:108753522
LCCN:n/86/87622
VIAF:10400922
ISNI:0000 0000 2812 4751

Verlinkte Personen (57)

Lippe-Biesterfeld-Weißenfeld, Leopold zur, preußischer Justizminister
Decker, Rudolf Ludwig, deutscher Buchdrucker und Verleger in Preußen
Glasenapp, Gustav von, preußischer Leutnant und Mitiltärschriftsteller
Perthes, Justus, Gründer eines geografisch-kartografischen Verlags
Anhalt, Heinrich Wilhelm von, preußischer General
Anhalt, Karl Philipp von, preußischer Generalmajor
Balbi, Johann Friedrich von, Kommandeur des preußischen Ingenieurkorps
Belling, Wilhelm Sebastian von, preußischer Generalleutnant der Husaren
Bischoffshausen, Lothar von, deutscher Offizier, zuletzt Oberst und Regimentskommandeur im Zweiten Weltkrieg
Borcke, Heinrich Adrian von, deutscher Offizier und Prinzenerzieher
Bredow, Asmus Ehrenreich von, preußischer Adliger und Offizier
Buddenbrock, Wilhelm Dietrich von, preußischer Feldmarschall
Bülow, Christoph Karl von, preußischer General der Kavallerie, Träger des Schwarzen Adlerordens
Camas, Paul Heinrich Tilio de, preußischer Militär, Chef des Infanterie-Regiments Nr. 37 und persönlicher Freund Friedrich II.
Cothenius, Christian Andreas, deutscher Arzt
Courbière, Wilhelm René de l’Homme de, preußischer Generalfeldmarschall französischer Herkunft sowie Generalgouverneur von Westpreußen
Czettritz, Georg Oswald von, preußischer Offizier, zuletzt preußischer General der Kavallerie
Dalwig, Georg Ludwig von, preußischer General
Derfflinger, Georg von, brandenburgischer Generalfeldmarschall
Dieskau, Karl Wilhelm von, preußischer Generalleutnant und Generalinspekteur der Artillerie
Dohna-Schlodien, Christoph II. von, preußischer General
Domhardt, Johann Friedrich von, preußischer Verwaltungsbeamter
Dönhoff, Otto Magnus von, brandenburgisch-preußischer Generalleutnant und Gesandter
Driesen, Georg Wilhelm von, preußischer Generalleutnant und Amtshauptmann von Osterrode
Du Moulin, Peter, preußischer General der Infanterie
Eicke, Theodor Ernst von, preußischer Offizier, zuletzt Generalleutnant
Ferdinand, preußischer Generalfeldmarschall
Finck von Finckenstein, Albrecht Konrad, deutscher Feldmarschall
Finck von Finckenstein, Friedrich Ludwig, preußischer Generalleutnant, Chef des Dragonerregiments Nr. 10, Ritter des Johanniterorderns
Finck, Friedrich August von, preußischer Generalleutnant
Flanß, Adam Christoph von, preußischer Generalfeldmarschall, Gouverneur von Memel, Amtshauptmann von Fehrbellin und Alt Ruppin
Flemming, Heino Heinrich von, deutscher Heerführer, Generalfeldmarschall und Gouverneur von Berlin
Forcade, Friedrich Wilhelm Quirin von, preußischer Adliger und Offizier
Gaudi, Friedrich Wilhelm von, preußischer Generalleutnant
Georg Ludwig von Schleswig-Holstein-Gottorf, Adeliger, preußischer Generalleutnant, Chef eines Dragonerregiments sowie kaiserlich russischer Generalfeldmarschall
Geßler, Friedrich Leopold von, preußischer Generalfeldmarschall und Reitergeneral unter Friedrich II. (Preußen)
Goltz, Karl Christoph von der, preußischer Militär und Adliger
Götzen, Friedrich Wilhelm von der Jüngere, preußischer Generalleutnant, Gouverneur der Provinz Schlesien
Hacke, Hans Christoph Friedrich von, preußischer General
Hautcharmoy, Heinrich Karl Ludwig Herault de, Hugenotte und preußischer Generalleutnant
Heinrich von Preußen, Sohn von König Friedrich Wilhelm I. (Preußen), General
Henniges von Treffenfeld, Joachim, brandenburgischer General
Heyde, Heinrich Sigismund von der, deutscher Offizier und Festungskommandant
Holtzendorff, Georg Ernst von, preußischer Generalmajor, sowie Generalinspekteur der Artillerie und Artillerieschulen
Hordt, Johann Ludwig von, preußischer Generalleutnant und Gouverneur der Zitadelle Spandau
Hülsen, Johann Dietrich von, preußischer Generalleutnant
Kalckstein, Christoph Wilhelm von, preußischer Generalfeldmarschall
Kamecke, August Adolph von, preußischer Major, Kommandeur des Grenadierbataillons „Alt-Kameke“
Karl Friedrich Albrecht von Brandenburg-Schwedt, Prinz von Preußen, nichtregierender Markgraf von Brandenburg-Schwedt
Kleist, Friedrich Wilhelm Gottfried Arnd von, preußischer Generalmajor und Führer eines Freikorps im Siebenjährigen Krieg
La Motte Fouqué, Heinrich August de, preußischer General
Oppeln-Bronikowski, Johann von, schwedischer und polnischer Offizier, preußischer Generalmajor, Träger des Ordens Pour le Mérite
Preußen, August Ferdinand von, preußischer General der Infanterie, Herrenmeister des Johanniterordens
Preußen, August von, preußischer Prinz, General der Infanterie
Ramin, Friedrich Ehrenreich von, preußischer Generalleutnant
Roucoulle, Marthe de, Gouvernante am Hofe Friedrichs I. und Friedrich Wilhelms I., Königen in Preußen
Schlitz, Karl Friedrich Adam von, preußischer General der Kavallerie, Chef des Kurassier-Regiments Nr. 8

URLs zu dieser Seite: http://persondata.toolforge.org/p/Ernst_zur_Lippe-Weißenfeld, http://persondata.toolforge.org/p/peende/8823504, http://persondata.toolforge.org/p/gnd/108753522, http://persondata.toolforge.org/p/viaf/10400922, http://persondata.toolforge.org/p/wikidata/Q19194746.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von APPER und wird nun von Wurgl betreut.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.