Wikipedia-Personensuche
Informationen zu 778.092 Personen mit Wikipedia-Artikel
österreichische Opernsängerin (Altistin) und Gesangspädagogin

Geboren

12. September 1842, Wien

Gestorben

9. Juli 1921, Wien

Alter

78†

Namen

Brandt, Marianne
Bischof, Marie (Geburtsname)

Weitere Staaten

Flagge von ÖsterreichÖsterreich
Flagge von DeutschlandDeutschland
Flagge von UngarnUngarn

Normdaten

Wikipedia-Link:Marianne_Brandt_(Sängerin)
Wikipedia-ID:2066355 (PeEnDe)
Wikidata-ID:Q78820
GND:116406364
LCCN:no/93/27456
VIAF:39640252
ISNI:0000 0000 4372 1853
BnF:14753136z

Verlinkte Personen (14)

Bland, Elsa, österreichische Opernsängerin (Sopran) und Gesangspädagogin
Eibenschütz, Riza, österreichische Opernsängerin in den Stimmlagen Sopran und Alt
Frydan, Camilla, österreichische Soubrette, Komponistin und Textdichterin
Markan, Marianne, österreichische Opernsängerin (Mezzosopran)
Santa, Paula, Opernsängerin und Gesangspädagogin
Viardot-García, Pauline, französische Opernsängerin (Mezzosopran), Gesangspädagogin und Künstlerin
Gluck, Christoph Willibald, deutscher Komponist
Meyerbeer, Giacomo, deutscher Komponist und Dirigent
Spontini, Gaspare, italienischer Opernkomponist und -dirigent
Fischer, Emil, deutscher Opernsänger
Helmholtz, Anna von, Berliner Salonnière
Jaide, Louise, deutsche Opernsängerin (Mezzosopran und Alt)
Lichtenfels, Paula von, österreichische Pianistin, Opernsängerin (Sopran) und Gesangspädagogin
Schleinitz, Marie von, Berliner Salonnière

URLs zu dieser Seite: http://persondata.toolforge.org/p/Marianne_Brandt_(Sängerin), http://persondata.toolforge.org/p/peende/2066355, http://persondata.toolforge.org/p/gnd/116406364, http://persondata.toolforge.org/p/viaf/39640252, http://persondata.toolforge.org/p/wikidata/Q78820.

Die Daten dieser Seite wurden vollautomatisch zusammengestellt. Der Großteil der Daten stammt aus der deutschsprachigen Wikipedia. Eventuelle Literaturangaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stammen aus dem Bestand der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB).

Die Wikipedia-Personensuche wurde entwickelt von APPER und wird nun von Wurgl betreut.
Weitere Informationen auf der Informationsseite.